Informationsservice  »  Aktuelles  »  Die nächste Generation des Mercedes AMG A45 noch stärker und noch schneller
Der Mercedes A45 AMG

Die nächste Generation des Mercedes AMG A45 noch stärker und noch schneller

2016-07-29 - Arthur Gold     Tags: Mercedes, Hot-hatch, Mercedes A AMG

Der Mercedes AMG A45 hatte einen guten Start auf dem Markt der Hot Hatches. Kein Wunder - 370 PS in so einem kleinen Auto sind atemberaubend. Und obwohl der AMG A45 erst seit 3 Jahren auf dem Markt ist, plant Mercedes bereits einen Nachfolger.

Angeblich soll das Auto die Messlatte noch höher legen. Unter der Haube finden wir den gut bekannten, turbogeladenen 2 Liter Motor. Die Ingenieure planen jedoch die Leistung auf 400 PS zu steigern.

Viele Veränderungen wird es auch im Getriebe geben. Das 7 Gang Automatikgetriebe soll durch ein 9 Gang Doppelkupplungsgetriebe ersetzt werden. Es sollte dem Auto den Sprint auf 100 km/h in weniger als 4 Sekunden ermöglichen. Dies war zuvor nur für Superautos möglich.

Das Auto soll auch geräumiger sein. Es soll aber auch mehr Aluminium zum Einsatz kommen, daher sollte der neue Mercedes nicht schwerer werden. Es wird ein harter Kampf auf dem Markt der Hot Hatches. Erst recht, da Ford eine noch stärkere Version des Focus RS angekündigt hat. Es wird spannend...



Dein Kommentar

Nick
Inhalt
Code vom Bild übertragen
Um Kommentare unter dem selben Nick abgeben zu können,
ohne sich jedes Mal erneut wieder anzumelden, musst Du Dich registrieren oder einloggen.

Einloggen

Login Passwort
0

Kommentar zu:

Die nächste Generation des Mercedes AMG A45 noch stärker und noch schneller