Informationsservice  »  Aktuelles  »  Der Mercedes E-Klasse LWB hat sein Debüt in China
Der Mercedes E-Klasse LWB hat sein Debüt in China

Der Mercedes E-Klasse LWB hat sein Debüt in China

2016-04-25 - Arthur Gold     Tags: Mercedes, Mercedes E

Die Chinesen lieben verlängerte Versionen von normalen Limousinen. Kein Wunder also, dass Mercedes gerade mit solch einem Modell nach Peking gekommen ist. Es ist die E-Klasse LWB, die dank der Karosserie, die über 5 Meter lang ist, als "kleiner Maybach" bezeichnet werden kann.

Der Radstand wurde um 14 cm verlängert im Vergleich zu einer standardmäßigen E-Klasse. Das bedeutet, dass die E-Klasse LWB ein bisschen länger als eine normale S-Klasse ist. Solche Sachen nur in China...


Die zusätzlichen 14 cm bringen mehr Beinfreiheit für Beifahrer auf der hinteren Sitzbank. Mit Sicherheit werden sie sich sehr komfortabel fühlen. Vor allem da die LWB Version nur in den besten Ausstattungsversionen und mit den stärksten Motoren erhältlich sein wird. Die Preise dieses Modells sind noch nicht bekannt.



Quelle: carscoops

Dein Kommentar

Nick
Inhalt
Code vom Bild übertragen
Um Kommentare unter dem selben Nick abgeben zu können,
ohne sich jedes Mal erneut wieder anzumelden, musst Du Dich registrieren oder einloggen.

Einloggen

Login Passwort
1

Kommentar zu:

Der Mercedes E-Klasse LWB hat sein Debüt in China

Der Mercedes E-Klasse LWB hat sein Debüt in China
rolfvomgolf 2016-05-01 12:48
Cooles Ding, wäre cool so was mal bei uns zu sehen ;-)